Büroleben

Unser Team - Unsere Stärke

25 Jahre schreibt unser Team eine Erfolgsgeschichte. Gewachsen an Projekten, Erfahrungen beim Umgang mit unseren Kunden und Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter.
Uns ist es gelungen, unsere Motivation, den Ehrgeiz und die Willenstärke für neue Herausforderungen der ersten Stunden in alle neuen Mitarbeiter zu transportieren.
Gemeinsam arbeiten. Gemeinsam feiern. Gemeinsam freuen über Erreichtes.
Gemeinsam in die Zukunft schauen - sie gemeinsam gestalten.

03.09.2016 |
Dresden mit Schloß & Park Pillnitz

Unsere Firmenausfahrt brachte uns Dresden und zum Schloß Pillnitz. Bestens organisiert wurde unser Aufenthalt in Dresden durch die Famile Engel. Einer Wanderung durch den Schloßpark mit anschließenden Mittagessen an der Elbe folgte eine kleine Schifffahrt mit dem Schaufelraddampfer entlang der Neustadt und Elbwiesen. Das Niedrigwasser der Elbe begrenzte die Reichweite der Ausfahrt. Für unsere Mitarbeiter, Angehörige und Kinder war es wieder eine gelungene Ausfahrt.

27.04.2016 |
Nachtragsmanagment mit Pferden

Das HOAI-Seminar 2016 fand im neu sanierten Stallgebäude des Pferdesportvereins Auerbach/Sorga statt. Der Seminarraum bietet das ideale Ambiente für ein nachhaltiges Tagesseminar. Herr Welter von "ingside" referierte über das Nachtragsmanagment von Architekten und Ingenieuren.

Weitere Bilder:

19.11.2015 |
25 Jahre Fugmann & Fugmann

Seit 25 Jahren schreibt das Familienunternehmen
fugmann architekten gmbh und fugmann & fugmann, architekten und ingenieure gmbh
Erfolgsgeschichte, gewachsen an Projekten und Erfahrungen beim Umgang mit den Kunden.
Die Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter haben dazu beigetragen, dass sich das Unternehmen heute zu einem leistungsstarken Systemanbieter für die Planung und Bauüberwachung entwickelt hat.
Unter dem Motto: Gemeinsam arbeiten - gemeinsam feiern stand auch die Jubiläumsfeier, die am 19.11.2016 in der Klingenthaler Skisprung-Arena mit Mitarbeitern, Partner und vielen Gästen begangen wurde.
Die VIP-Hütte am Fuße des Auslaufs der Sprungschanze bildete einen besonderen Rahmen. Als Ehrengäste und Gastredner sprachen Landrat Rolf Keil, Prof. Dr.-Ing. Hubertus Milke, Präsident der Ingenieurkammer Sachsen zu den vielen Gästen. Durch die Veranstaltung führte der ehemalige Weltklasse-Springer, jetziger Co-Moderator vieler Fernseh-Sportübertragungen und Präsident des Thüringer Skiverbandes Gerd Siegmund.
Besonderes Highlight war die FIS-Weltcuperöffnung mit Empfang der internationalen Skispringer auf dem Marktplatz vor dem Rathaus in Klingenthal.

21.10.2015 |
Büroausfahrt zum Haltepunkt Plauen Mitte

An einem schönen Oktobertag besuchten wir "Das neue Tor der Stadt Plauen - Bahnhof Mitte". Seit 2008 waren wir mit der Planung dieses komplexen Infrastrukturprojektes beschäftigt. Nun ist es fertig gestellt.
Mit der Vogtlandbahn fuhren wir nach Plauen zum Oberer Bahnhof und dann mit der Straßenbahn zum neuen Bahnhof Mitte. Nach einer ausgiebigen Besichtigung der Brücke, der Stützwände, des Bahnsteiges der Vogtlandbahn, des Aufzuges, der Treppenanlage, der Straßenbahnhaltestellen und der Park & Ride - Anlagen klang der Ausflug mit einer gemütlichen Kaffeestunde aus.

Weitere Bilder:

13.03.2015 |
HOAI 2013 und Grundsätze des Nachtragsmanagements

HOAI 2013 und Grundsätze des Nachtragsmanagements

  • Leistung und Honorar - getrennte Welten
  • Ingenieurvertrag - Werkvertrag nach BGB
  • Leistungsvereinbarung und Honorarvereinbarung
  • Projektverlauf - ein kalkulierter Zeitraum
  • Angebot und Vertrag
  • Leistungserbringung
  • Abgabe und Abnahme
  • Schlussrechnung

Weitere Bilder:

17.05.2014 |
Arche Nebra mit Himmelsscheiben-Führung

Mit Schlauchboottour auf der Unstrut, Besuch der Arche Nebra, Himmelsscheiben-Führung, Wanderung zum Fundort und Besteigung des Aussichtsturmes erlebten alle einen interessanten und abwechslungsreichen Tag. Ein gemeinsames Abendessen rundete den Tag ab.

20.02.2014 |
Know-How beim Telefonieren

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten ein professionelles, kundenorientiertes und zielgerichtetes Know-How im Telefonieren.

Weitere Bilder:

06.09.2013 |
Talsperre Pöhl im September

Ein wunderschöner Spätsommernachmittag an der Talsperre Pöhl mit einer Dampferrundfahrt, Besuch des Kletterwaldes, Strandaufenthalt bei sommerlichem Wetter.
Der Abend ging in der Gaststätte "Steghouse" gemütlich zu Ende.

Weitere Bilder:

13.10.2012 |
Fahrsicherheitstraining Oktober

Fahrsicherheitstraining auf dem Sachsenring
10 Mitarbeiter unserer Büros nutzten die Möglichkeit des Fahrsicherheitstrainings mit eigenen PKWs.
Bei professioneller Anleitung und Führung lernten wir unsere Fahrzeuge besser zu beherrschen.

Weitere Bilder:

16.09.2011 |
Erfolgreiche Projektarbeit

Unser 1. Inhouse-Seminar stand unter dem Motto:

"Erfolgreiche Projektarbeit - Leistung und Honorar im Einklang"

Herr Ulrich Welter - Inside – Beratung für Ingenieure und Verbände - verband Theorie und Praxis zu einem interessanten Vortrag. Mit vielen Beispielen wurden die Seminarthemen untersetzt:

  • Der Auftrag und das Projekt
  • Ein guter Ingenieurvertrag
  • Vertragsmanagement ganz praktisch

Weitere Bilder: