Bahnverkehrsanlagen

Die Planung und Bauüberwachung von Bahnanlagen ist eine sehr komplexe Aufgabe. Für die erfolgreiche Leistungserbringung ist es neben dem hohen Spezialfachwissen insbesondere erforderlich die komplizierten Strukturen und Zuständigkeiten der DB AG und die aufwendigen Genehmigungsprozesse zu verstehen. In diesem Prozess steht unser Team neben der Planung beratend und steuernd allen Beteiligten zur Verfügung.

Bahnverkehrsanlagen
Haltepunkt Plauen Mitte

In der Stadt Plauen entsteht ein neuer Haltepunkt. Die neue Verknüpfungsstelle verbindet die Verkehrsmedien Elstertalbahn, Plauener Straßenbahn sowie Stadt- und Regionalbuslinien. Der zentrumsnahe Haltepunkt befindet sich im Bereich der Reichenbacher Straße. Geplante Maßnahmen sind der Neubau einer Brücke über die Reichenbacher Straße mit Teilbauwerken, Treppe, Rampe, Stützwände und Straßenbau.

Bahnverkehrsanlagen
Ausbau Bahnhof in Murnau

In Murnau wurden der Bahnhof und das Bahnhofsumfeld barrierefrei ausgebaut. Die Elektrifizierung und der Ausbau der Nahverkehrsinfrastruktur in Elsental und Schwarzbachtal auf der Strecke 5504 Meckesheim - Bad Friedrichshall wurden durchgeführt.
Am Bahnhof erfolgte ein zweigleisiger Ausbau sowie Neubau des Mittel- und Hausbahnsteiges.